Bürgerbus
Weidenbach

Der Markt Weidenbach hat einen 9-Sitzerbus angeschafft und im Mai 2007 den Weidenbacher Bürgerbus ins Leben gerufen. Dieses Projekt stellt einen Service für die Bürgerinnen und Bürger aus Weidenbach und seinen Ortsteilen, durch ein zusätzliches Angebot des Personennahverkehrs dar. Durch die zusätzlichen bedarfsorientierten Fahrzeiten werden die Mobilität der Bürgerinnen und Bürger und auch das Gemeindwohl gefördert.

Der Bürgerbus wird von ehrenamtlichen Bürgerinnen und Bürgern des Marktes Weidenbach gefahren.

Durch die Schulbusfahrten der Kinder aus den Ortsteilen nach Weidenbach und zurück kann verhindert werden, dass unnötig große Busse einzelne Kinder befördern und die Wartezeiten für die Kinder verringert werden können.

Neben diesen Fahrten werden auch Sonderfahrten beispielsweise zu Seniorennachmittagen oder Bürgerversammlungen angeboten.

Auch finden tägliche Linienfahrten von Weidenbach zum Bahnhof Triesdorf und zurück statt. Dieses Angebot wird hauptsächlich von Schülerinnen und Schülern genutzt, die mit der Bahn nach Ansbach zu einer weiterführenden Schule fahren oder von Studierenden, die Schulen in Triesdorf besuchen.

Weiterhin wird der Bus gegen eine geringe Entschädigung an Vereine und Institutionen vermietet.

Das Projekt wird sehr gut angenommen und stellt einen hervorragenden Bürgerservice dar, der die Mobilität der Bürgerinnen und Bürger, die Selbständigkeit von Senioren fördert und eine Stärkung des Gemeinschaftsgefühl und des Bürgerengagements bedeutet.


Kontakt

Markt Weidenbach
Triesdorfer Straße 8
91746 Weidenbach
Tel.: 09826 / 62 20-0
verwaltung@weidenbach-triesdorf.de

Zurück