Bürger für Bürger – Unterstützung und Hilfe im Alltag
Weidenbach

Das Projekt „Bürger für Bürger – Unterstützung und Hilfe im Alltag“ wurde im August  2007 vom Markt Weidenbach in Kooperation mit der Diakonie Neuendettelsau und der Evang. Kirchengemeinde Weidenbach ins Leben gerufen. Die Diakonie Neuendettelsau sorgt für eine professionelle Begleitung des Projektes (Organisation von Erfahrungsaustausch, Vorträgen, Schulungen der Ehrenamtlichen etc.). Durch ehrenamtlich tätige Bürgerinnen wird das Projekt von Seiten des Marktes Weidenbach betreut und die Hilfsleitungen vermittelt.

Durch den demographischen Wandel nimmt die Generation der älteren Menschen immer mehr zu. Um diesen Gegebenheiten nachzukommen, hat sich der Markt Weidenbach zum Ziel gemacht, den älteren und hilfsbedürftigen Bürgerinnen und Bürgern Weidenbachs auch in Zukunft ein eigenverantwortliches und selbstbestimmtes Leben bieten zu können. Mit der Schaffung des Projekts „Bürger für Bürger – Hilfe und Unterstützung im Alltag“ ist ein erster Schritt in diese Richtung getan. Durch bürgerschaftliches Engagement, welches der Markt Weidenbach unterstützt und fördert, können die Bedürfnisse und Anfragen zur Bewältigung des Alltages gedeckt werden. In einem weiteren Schritt ist die Schaffung einer Betreuungseinrichtung, orientiert am individuellen Bedarf, geplant, so dass die Bürgerinnen und Bürger ihren Heimatort Weidenbach nicht zu verlassen brauchen.

Das Projekt verfolgt das Ziel, das selbstbestimmte Leben der Bürgerinnen und Bürgern durch ehrenamtliches Engagement mit Hilfs- und Unterstützungsbedarf im Alltag zu optimieren. Das Angebot ist bedürfnisorientiert, individuell und soll ehrenamtlich bzw. zu einem erschwinglichen Preis Menschen in ihrer eigenen Häuslichkeit bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags unterstützen.

Mit dem Projekt soll durch ehrenamtliches Engagement das Gemeinschaftsgefühl, sowie die Vernetzung verschiedener Bevölkerungsgruppen gefördert werden. Institutionen und Personen, die in der Vernetzung und Betreuung von hilfs- und unterstützungsbedürftigen Menschen engagiert sind, werden vernetzt, um sich gegenseitig zu ergänzen und ein Hilfsnetz zum Wohle der Bewohner Weidenbachs uns seiner Ortsteile zu bilden.

Dabei sind die Hilfsangebote und die  Unterstützung im Alltag sehr vielfältig:

  • Hilfe bei der Haushaltsführung und Alltagsorganisation (Einkauf, Wohnungs- und Wäschereinigung, Kochen, Hausordnung, Betreuung von Haustieren, Hilfe im Garten, Abwesenheitsservice…
  • Fahrdienst oder Begleitung zu Spaziergängen, Besorgungen, Ärzten, Behörden, Freizeitaktivitäten…
  • „Gesellschaft“ oder Betreuung (Vorlesen, Kartenspielen, Unterhalten, Kinderbetreuung...
  • Unterstützung beim „Bürokram"
  •  Entlastung von Angehörigen in Betreuungssituationen


Kontakt

Markt Weidenbach
Triesdorfer Straße 8
91746 Weidenbach
Tel.: 09826 / 62 20-0
verwaltung@weidenbach-triesdorf.de

Zurück